Stiftung für faire Prozesse

Die Stiftung unterstützt Institutionen und Projekte, welche sich für die Förderung und Verbesserung des Rechtsstaates in der Schweiz, insbesondere für die praktische Gewährleistung fairer Prozesse und Gerichte, sowie eine weitest mögliche Trennung der Judikative von der Legislative und Exekutive, einsetzen.

Die Stiftung für faire Prozesse kann auch eigene Projekte durchführen und finanzieren, um diese Ziele zu erreichen: So hat sie im Mai 2018 zusammen mit einem Initiativkomitee von unabhängigen Bürgerinnen und Bürgern die Justiz-Initiative lanciert, um den angestrebten Zweck zu fördern.

 

Adrian Gasser, Präsident, E-Mail

Markus Schärli, Sekretariat, E-Mail, +41 (0)41 422 16 18

Startseite